Einführung in die systemische Pädagogik

11.07. bis 12.07.2016 in München

Anmeldung beim IBE der Caritas München.

Diese Einführung in die systemisch lösungsorientierte Pädagogik ist ein erster Schritt zu mehr Freude im Gestalten von tragfähigen pädagogischen Beziehungen. Grundlage ist ein Menschenbild, das jede/n Einzelne/n ernst nimmt, aktiv in den Erziehungsprozess einbezieht und sich an Ressourcen, Stärken und Fähigkeiten orientiert. Wer lernt, Ziele lösungsorientiert zu entwickeln und in kleinen Schritten umzusetzen, hat es im Erziehungsalltag leichter.

Inhalt:
Die Teilnehmer/Innen erfahren praxisrelevantes Hintergrundwissen. Sie entwickeln konkrete Handlungsschritte, die im Umgang mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Kollegen/Innen nützlich sind. Sie erlernen hilfreiche Methoden für die Arbeit mit Einzelnen und Gruppen. Diese reichen von Fragetechniken bis hin zur analogen Arbeit mit Figuren und Gegenständen.

Zielgruppe: Pädagogische Mitarbeiter/Innen aus KJH, Kita, Hort und ähnlichen Einrichtungen.

 

Termin
11.07.2016 – 12.07.2016  09:00 Uhr – 17:00 Uhr
2,00 Tage

 

Veranstalter
Caritas Institut für Bildung und Entwicklung
Marsstr. 22
80335 München

 

Veranstaltungsort
Caritas Institut für Bildung und Entwicklung
Marsstr. 22
80335 München