Mit Leichtigkeit zum Ziel Lösungsorientierte Gesprächsführung

24.02.2016 – 25.02.2016 im Jugendhaus Kassianeum in Brixen/Südtirol

Ziel und Inhalt:
Kennen Sie das? Das Gespräch, das sie gerade mit Treff-Besucher/innen, Klient/innen, Eltern oder Kolleg/innen führen, dreht sich im Kreis, sie kommen immer wieder zu denselben Problemen und Schwierigkeiten. Die Situation ist für alle frustrierend…
Gesprächsführung kann auch anders verlaufen: Zügiger, zielführender und vor allem mit mehr Spaß am Thema. Die Grundlagen der lösungsorientierten Beratung sind einfach zu lernen und anzuwenden. Mit ihnen erhält man einen Leitfaden, der die eigene Gesprächsführung effektiver und angenehmer macht. Dieser Seminartag bietet einen Einstieg in Haltung, Ablauf und Methodik der lösungsorientierten Gesprächsführung. Den Teilnehmenden werden grundlegende Informationen vermittelt, die sie sofort in Kleingruppen einüben können.

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen der Kinder- und Jugendarbeit, Erzieher/innen, (Sozial)Pädagog/innen, Lehrpersonen, Gruppenleiter/innen, Multiplikator/innen aus pädagogischen und sozialen Berufen und Interessierte

Teilnehmerzahl:
8 – 16

Ort:
Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit:
Mittwoch, 24. Februar 16, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr
Donnerstag, 25. Februar 16, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr

Beitrag:
180,00 Euro
Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.01.16 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 162,00 Euro.

Referent:
Oliver Spalt
, Kochel (D). Dipl. Sozialpädagoge (FH), Systemischer Berater (SG) und Supervisor mit Zusatzausbildungen in Kulturpädagogik und Systemischer Pädagogik. Langjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit

Anmeldeschluss:
Mittwoch, 10. Februar 16

Online anmelden