Kollegiale Beratung – Beratung ohne externen Berater

23.09. und 11.11.2019 – jeweils von 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Caritas Institut für Bildung und Entwicklung in München. Für Informationen und Anmeldungen bitte hier klicken.

Das in diesem Seminar vorgestellte Modell verbindet ein leicht erlernbares und klares Vorgehen mit einer großen methodischen Flexibilität. Die Teilnehmer/innen lernen die Systematik der Kollegialen Beratung kennen, üben diese anhand eigener Anliegen ein und entwickeln Lösungsschritte für konkrete Probleme. Sie erkennen, bei welchen Themen und Fragen kollegiale Beratung eine hilfreiche Methodik ist und erweitern ihre Gesprächskompetenz.

Inhalte:

  • Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für eine gelingende kollegiale Beratung
  • Vorstellung der Systematik und der Struktur von Kollegialen Beratungsgesprächen
  • Gegenseitige kollegiale Beratung anhand aktueller Anliegen oder Herausforderungen
  • Möglichkeiten und Grenzen der Methode

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen aus allen Diensten

Termin
23.09.2019 – 11.11.2019  09:00 Uhr – 17:00 Uhr
2,00 Tage
 
Veranstalter
Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.
Institut für Bildung und Entwicklung
Marsstr. 22
80335 München
 
Veranstaltungsort
Caritas Institut für Bildung und Entwicklung
Marsstr. 22
80335 München
 
Kosten
295,00 EUR pro Teilnehmer