Online-Seminar – Kollegiale Beratung für Leitungen

Beratung ohne externe Berater*in

21.02.2022 und 21.03.2022 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Zur Anmeldung bei Caritas Augsburg hier klicken

 

Leitungen haben wenig Möglichkeiten für einen fachlichen Austausch auf Augenhöhe. Kollegiale Beratung ist hier eine hilfreiche Methode. Sie findet ohne externe Supervisor*innen statt. Das in diesem Online-Seminar vorgestellte Modell verbindet ein leicht erlernbares und klares Vorgehen mit einer großen methodischen Flexibilität. Online-Meetings sind aufgrund des geringen Zeitaufwands sehr gut geeignet, um für verschiedenste Anliegen neue Impulse zu erhalten. Die Teilnehmer*innen lernen in diesem Online-Seminar die Kollegiale Beratung kennen. Sie üben diese in Online-Beratungsgruppen anhand eigener Fragestellungen ein und vertiefen ihre Gesprächs- und Beratungskompetenz.

Am Ende des Seminars…
∙ kennen Sie die Struktur und den Ablauf eines kollegialen Beratungsgesprächs.
∙ können Sie kollegiale Beratungen mit Ihrem Team oder in einer Online-Beratungsgruppe mit anderen Leitungen durchführen.
∙ haben Sie Ihre Beratungs- und Methodenkompetenz erweitert.
∙ haben Sie Anregungen für aktuelle Anliegen erhalten.
∙ haben Sie Lösungsschritte für konkrete Praxisprobleme entwickelt.

Zielgruppe
Leiter*innen, stellvertretende Leiter*innen und pädagogische Mitarbeiter*innen mit Leitungsabsichten in Tageseinrichtungen für Kinder

Voraussetzung für die Teilnahme am Online-Seminar
Sie benötigen PC/Notebook oder Tablet mit Internetverbindung, Kamera und Mikrofon.
Die Teilnahme an beiden Tagen wird vorausgesetzt.

Referent*in
Oliver Spalt, Diplom-Sozialpädagoge (FH), Systemischer Berater (SG), Kulturpädagoge, langjähriger Lehrbeauftragter an der KSFH München, Abt. Benediktbeuern Bildungsreferent, Supervisor und Coach, Ried/Kochel

Termin
21. Februar und 21. März 2022

Beginn/Ende
09:00 bis 16:30 Uhr

Kursgebühr
180,– €
inkl. Kursunterlagen

 

Kommentare sind geschlossen.