Oliver Spalt

Supervisor, Systemischer Berater und Bildungsreferent

Oliver Spalt
Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Systemischer Berater (SG)Franz-Marc-Str. 32,
D-82431 Ried/Kochel
Germany(+49) 08857 554 8084mail@oliverspalt.de
Seit 1993 führe ich Seminare und Trainings für Soziale Einrichtungen, Firmen und Bildungsträger durch. An der Katholischen Stiftungsfachhochschule habe ich mehrere Lehraufträge, unter anderem für Supervision / Praxisberatung / Systemische Pädagogik und Kunst-Ästhetik-Medien.Seit 1995 leite ich den Schwerpunkt Fotografie der Zusatzausbildung Kulturpädagogik des Weiterbildungsinstituts des Bayerischen Jugendrings.Seit 2009 bin ich als systemischer Berater, Coach und Supervisor tätig.Ich bin 1968 geboren, verheiratet und lebe am wunderschönen Alpennordrand. Neben meiner Leidenschaft für die Fotografie wurde ich im Studium mit dem „pädagogischen Virus“ infiziert. Ich hatte das Glück, beides in Kombination zu meinem Beruf zu machen.
Seit dieser Zeit biete ich pädagogische Schulungen sowie fotopädagogische Projekte und Fortbildungen für verschiedene Zielgruppen an. Nach meinem Studium hatte ich zunächst eine Teilzeitstelle in der stationären Jugendhilfe und danach in der offenen Jugendarbeit.
Mit Abschluss der Ausbildung zum Systemischer Berater habe ich den Sprung in die komplette Selbstständigkeit gewagt.

Weiterbildungen:

 

 

Kulturpädagoge mit Schwerpunkt Fotografie
Systemische Pädagogik
Systemische Beratung (SG)
Projektmanagement

__________________

 

Referenzen:

Systemische Pädagogik

  • Lehrauftrag für Systemische Pädagogik an der KSFH München, Abt. Benediktbeuern
  • Mitarbeit bei folgenden Zusatzausbildungen:
    Fachpädagoge/in für Salutogenese (IBE Caritas München)
  • Fortbildungen und Inhouse Schulungen u.A. für das IBE der Caritas München, das Jugendhaus Kassianeum in Brixen, den Nationalen Jugenddienst Luxemburg; Hans Weinberger Akademie München, IBE der Caritas Augsburg, Caritas Eichstätt und in Österreich für das Institut für konfrontative Handlungslehre
  • Pädagogische Schulungen für Ehrenamtliche und pädagogische Quereinsteiger, z.B. für KJR Starnberg, Oberbayerische Jugendfeuerwehr, Jugendbildungsstätte Königsdorf, Institut für Jugendarbeit
  • Durchführung von Sozialkompetenzfortbildungen für SeminarlehrerInnen des Bezirks Unterfranken
  • Pädagogischer Berater des Kinderzentrums des TSG 1899 Hoffenheim
  • Trainertrainings für das Kinderzentrum des TSG 1899 Hoffenheim

 

Systemische Beratung

  • Lehrauftrag für Praxisberatung/Supervision an der KSFH München, Abt. Benediktbeuern
  • Mitarbeit bei folgenden Zusatzausbildungen:
    Basiskurs Trauerbegleitung
    (IBE Caritas München)
  • Fortbildungen und Inhouse Schulungen u.A. für das IBE der Caritas München, das Jugendhaus Kassianeum in Brixen, den Nationalen Jugenddienst Luxemburg; Hans Weinberger Akademie München, IBE der Caritas Augsburg, Caritas Eichstätt und in Österreich für das Institut für konfrontative Handlungslehre
  • Einzelcoachings, Supervisionen, Mediationen und Teamberatungen für MitarbeiterInnen sozialer Einrichtungen,  ehrenamtlich Engagierte, Unternehmer und Privatpersonen

 

Moderation

  • Ideenwerkstätten für Unternehmen, z.B. Geo-IT in Peissenberg
  • Podiumsdiskussionen und Moderationen von Teamtagen, Klausuren, Konzeptworkshops z.B: für den Förderverein der KSFH Benediktbeuern, den Trägerverein Jugendarbeit Geretsried sowie verschiedene Teams sozialer Einrichtungen und Vorstände von Jugedhilfeträgern

 

Kulturpädagogik

  • Leitung des Schwerpunktes „Fotografie“ der Zusatzqualifikation „Kulturpädagogik“ des Instituts für Jugendarbeit des Bayerischen Jugendrings und der Jugendbildungsstätten Bayerns
  • Lehrauftrag für Kunst-Ästhetik-Medien an der KSFH München, Abt. Benediktbeuern
  • Verschiedene Kulturpädagogische Projekte an Schulen, Horten und Heimen, z.B. Wittelsbacher Schülertreff Germering, AWO Kinderhort Mogli in Puchheim, Karl-Lederer Hauptschule Geretsried, Tumblinger Grundschule München, Bezirksjugendring Oberbayern
  • Durchführung von Fotopädagogischen Seminaren und Inhouse Schulungen, z.B. für Jugendbildungsstätte Königsdorf, Institut für Jugendarbeit in Gauting, Jugendbildungsstätte Pullach, Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck, JRK Landesverband, Landesfischereijugend, erzbischöfliches Jugendamt München, Institut für Bildung und Entwicklung der Caritas München und der Caritas Augsburg
  • Mitarbeit bei folgenden Zusatzausbildungen:
    Fachpädagoge/in für künstlerischen Ausdruck und ästhetische Bildung (
    IBE Caritas München)
    Fachpädagoge/in für Projektarbeit mit Kindern (IBE Caritas München)
  • Referent bei div. Kulturpädagogischen Tagungen z.B. für Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung, Institut für Jugendarbeit des BJR, Diozöse Augsburg, LJKE Bayern e.V.,  Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V.
  • Herausgeber des Internetforums für Fotografie und Pädagogik www.fotopaed.de: Publikation diverser Fachartikel zu diesem Thema

 

Referenzen:

Kulturpädagogik

  • Leitung des Schwerpunktes „Fotografie“ der Zusatzqualifikation „Kulturpädagogik“ des Instituts für Jugendarbeit des Bayerischen Jugendrings und der Jugendbildungsstätten Bayerns.
  • Lehrauftrag für Kunst-Ästhetik-Medien an der KSFH München, Abt. Benediktbeuern
  • Verschiedene Kulturpädagogische Projekte an Schulen, Horten und Heimen, z.B. Wittelsbacher Schülertreff Germering, AWO Kinderhort Mogli in Puchheim, Karl-Lederer Hauptschule Geretsried
  • Durchführung von Fotopädagogischen Seminaren, z.B. für Jugendbildungsstätte Königsdorf, Institut für Jugendarbeit in Gauting, Jugendbildungsstätte Waldmünchen, Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck, JRK Landesverband, Landesfischereijugend, erzbischöfliches Jugendamt München, Institut für Bildung und Entwicklung der Caritas
  • Referent bei div. Kulturpädagogischen Tagungen, z.B. für Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung, den Instituts für Jugendarbeit des BJR, Diozöse Augsburg, Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V.