Gelassener mit Konflikten umgehen

Systemisch lösungsorientierte Konfliktarbeit im Spannungsfeld Kinder- und Jugendhilfe 01. bis 02.07.2024 in München – jeweils von 09.30 bis 17.00 Uhr Infos und Anmeldungen in der Akademie Feinschliff in München (Hier klicken) Als Fachkraft im herausfordernden Feld der Kinder- und Jugendhilfe haben Sie sicher schon erlebt, dass Konflikte keine einfachen Situationen sind. Sehr oft sollen Sie.. …. ..

mehr dazu hier …

Einführung in die Systemische Pädagogik

Kleine Schritte – Große Wirkung 16. bis 17. Oktober 2024,  jeweils von 9.00 – 16.30 Uhr Das Seminar findet in der Hans-Weinberger-Akademie d. Arbeiterwohlfahrt e.V. in München statt. Für weitere Infos und Anmeldungen hier klicken.   Inhalte Wer lernt, systemisch zu denken und zu handeln, hat es im Erziehungsalltag leichter. Wer Ziele lösungsorientiert entwickelt und.. …. ..

mehr dazu hier …

Konstruktive Konfliktgespräche führen – Vom Widerstand zur Kooperation

21.10.2024 – 22.10.2024 in Leitershofen bei Augsburg Näheres auf den Seiten des Caritasverbandes Augsburg (hier klicken). Was mache ich, wenn sich jemand bei mir beschwert oder ich selbst eine problematische Situation ansprechen möchte? Konfliktgespräche zu führen ist keine leichte Übung. Sachliche Aussagen, Wut und Kränkung liegen oft nahe beieinander. Sie erfahren in dieser Fortbildung eine.. …. ..

mehr dazu hier …

In Konfliktsituationen handlungsfähig bleiben – Systemische Konfliktarbeit für Leitungen

23.10.24 in Leitershofen bei Augsburg Näheres auf den Seiten des Caritasverbandes Augsburg (hier klicken). Als Leitungsverantwortliche werden wir immer wieder mit verschiedenen Konfliktsituationen konfrontiert: Wir müssen uns vor Gruppen behaupten, müssen für andere entscheiden und immer wieder den einen oder anderen Streit schlichten. Konflikte sind sinnvoll und wichtig. Werden sie konstruktiv bearbeitet, können sie alle.. …. ..

mehr dazu hier …

Seminarangebote

Seit 1995 führe ich Seminare, Workshops und Fortbildungen durch:

Sehr bereichernd finde ich die Vielfalt. Ich arbeite mit Führungskräften, Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen und Lehrer*innen sowie mit Jugendlichen, Ehrenamtlichen,  Studierenden und Fussballtrainern.

Die hier aufgelisteten Seminare sind Beispiele für die unterschiedlichen Themen. Ich passe diese gerne an die Bedürfnisse der Zielgruppe und Einrichtung an.